Unsere nächsten Termine

Keine Termine

Das war das 21.

Das war das 21. Fest

 

kita 1 20160907 1463521947Das 21. Altstrelitzer Stadtteilfest 2016 ist bereits wieder Geschichte. Es war ein fröhliches, buntes Fest für alle Generationen. Für ehemalige Altstrelitzer und die Menschen, die heute im Stadtteil leben, ist das Fest eine gute Möglichkeit, um miteinander im Gespräch zu sein. Die Organisatoren setzen viel auf Tradition.

Bereits am Freitagabend gab es das Skat- und Romméturnier. Am Sonnabend gestalteten die Lütten aus der Kita Löwenzahn, die Singegruppe „Kellerspatzen“, die Red Hot Liners, das Modegeschäft „Mode AS“ von Astrid Tepper, Lilli Wünschebaum und ihre Papageien, Cornelia Seidel und Wolfgang Erben, die Red Hot Liners und der Müritz-Tanzverein ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und lassen sich jedes Jahr wieder etwas ganz Besonderes einfallen.

Viele Besucher nutzten die Möglichkeit, um interessante Fotos des Neustrelitzer Fotoclubs zu begutachten. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr luden zum Tag der offenen Tür ein und sorgten bereits am frühen Sonntag für einen sauberen Festplatz.

Auf dem Platz sorgten viele, vorwiegend ehrenamtliche Helfer für ein abwechslungsreiches Treiben, dazu gehörten die Mitarbeiterinnen der Neuwo und der MWG, der IPSE und des Slawendorfes die Mitglieder des Arbeitslosenverbandes und des Vereins zum Erhalt der Domjüch und Storchenvater Erwin Hemke. Abends trafen sich über 700 Tanzlustige zur großen Party.
Ein großes Dankeschön geht an die Stadtwerke und die Firma Bernd Werdermann. Nach dem Festgottesdienst lud Jean Bellmann zu einem historischen Stadtbummel durch die Strelitzer Schullandschaft ein.

Natürlich ist es kaum möglich, jeden Geschmack zu treffen und es gibt immer Dinge Wir haben als Organisatoren etwas gegen Nörgeleien, aber freuen uns über konstruktive Kritik. Und wer sich mit neuen Ideen und Vorschlägen in die Gestaltung des Stadtteilfestes einbringen möchte, ist beim Altstrelitzer Kulturstammtisch gern gesehen.