Unsere nächsten Termine

Keine Termine

Kita feiert Geburtstag

Kita „Löwenzahn“ feiert Geburtstag“

kita 1 20150527 1516450743Mit einem bunten Programm vom 1. Juni bis zum 6. Juni feiert die Kita „Löwenzahn ihren 30. Geburtstas. Spiele zum Kindertag, Ausflüge und Wanderungen, Experimente, Puppentheater, Themenaktionstage und ein buntes großes Sommerfest am Sonnabend stehen auf dem Programm.

Vor 30 Jahren wurde in der Fürstenberger Straße ein neuer, moderner Kindergarten in Trägerschaft der Stadt Neustrelitz eingeweiht und das soll im Frühsommer ordentlich gefeiert werden. Die Lütten konnten helle, freundliche Gruppenräume und einen großen Spielplatz in Beschlag nehmen. Vom ersten Tag an leitete Lilli Asmuß die Kita, bis sie 2011 den Staffelstab an Sabine Benzin übergab.

Heute werden hier etwa 200 Kinder ab dem zweiten Lebensjahr bis zum Ende der Grundschulzeit liebevoll von 13 Erzieherinnen betreut.

 

Das Küchenteam sorgt jeden Tag für ein leckeres, vollwertiges Mittagessen und seit diesem Jahr auch für Vollverpflegung. Die Erzieherinnen verfolgen in ihrer pädagogischen Arbeit mit den Kindern den lebensbezogenen Ansatz mit dem besonderen Blick auf die Naturspielpädagogik. Die sehr gute Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern hat höchsten Einfluss auf den Bildungserfolg unserer Kinder. Unsere gute Kooperation mit der Grundschule „Daniel Sanders“ ist für einen gelungenen Übergang von der Kita zur Schule und für erfolgreiche pädagogische Arbeit im Hortbereich sehr wichtig.

Seit 15 Jahren darf sich die Einrichtung mit besonderem pädagogischem Profil, „Natur- und Umweltkita“ nennen. Den passenden Namen dazu, „Löwenzahn“, trägt sie seit 2006.

Eine ganz enge Zusammenarbeit gibt es mit dem Forstbetrieb Strelitz. Gerne sind die Kinder auf Entdeckungstour durch die Wälder unterwegs und werden dabei häufig von Forstfachleuten begleitet. Die Vorschulkinder pflanzen jedes Jahr in Drewin den Baum des Jahres.

Ein Insektenhotel vor dem Haus und die vielen Bastelarbeiten aus Naturmaterialien sind unter anderem das Ergebnis unserer guten Patenschaft.

Einige Hortkinder arbeiten im Kopernikusclub und entwickeln sich so, durch die Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, zu kleinen Forschern.

Zu den vielen Höhepunkten im Jahr gehören das Laternenfest und der Weihnachtsmarkt, jedes zweite Jahr das Sommerfest und ein Familiensportfest. Außerdem begeistern jährlich im September unsere Kindergartenkinder ein großes Publikum beim Stadtteilfest.